Ahrtal - zwischen Walporzheim und Dernau - nach der Flut

Es musste wieder frische Luft an das Gehirn.
So ging es heute an die Ahr, um zu schauen, ob Wandern zwischen Walporzheim und Dernau möglich ist.
Um es vorwegzunehmen: ja. Sogar beidseitig der Ahr.

Ich habe die Tour zwar mitgezeichnet, allerdings verzichte ich hier auf den Track, da es jeweils über Behelfsbrücken ging, die eher nicht für ewig da bleiben werden.

Bleiben Euch aber zumindest die Bilder.

Start in der Nähe des Hotel Hohenzollern

Kurzer Blick zurück

Weiter in Richtung Bunte Kuh

Blick zurück

Hinab nach Walporzheim

Behelfsbrücke Nähe Bunte Kuh (unterhalb Katzenley)

Immer noch erdrückend

Bunte Kuh rechts oben

Kaiserstuhl unten rechts

Auf dem Bergpfad

Richtung Dernau

Vorverlegte Behelfsbrücke bei Dernau

Ohne Worte

Klosterruine Marienthal

Ein Ende des ehemaligen Regierungsbunkers

Tafel "Lager Rebstock"

Siehe auch hier:

Blick hinab nach Marienthal

Blick hinab nach Marienthal und Dernau in der Ferne

Blickrichtung Walporzheim

Noch einen Blick hinab

Wieder auf dem Rotweinwanderweg


Richtung Parkplatz