Ehrenmal Wachtberg

Nach einem Termin und vor der Regenschauer noch einen kurzen Gang durch den Wald zum Ehrenmal in Wachtberg gegangen.


Direkt am Kreisel vom Einkaufszentrum befindet sich seit "Kurzem" diese Figur.
Warum ein Drache?
Wir befinden uns im "Drachenfelser Ländchen".

Hier war ich schon länger nicht mehr unterwegs gewesen.

Ein Teil kommt mir noch bekannt vor, andererseits bemerke ich einige neue Wege.

Oder liegt das eventuell auch daran, dass hier einiges gerodet werden musste?




Blick hinüber - über den Rhein - auf das Siebengebirge.

Ich erreiche das Ehrenmal.

Es wurde 1921 zu Ehren der Gefallenen des erste Weltkrieges errichtet.

Es handelt sich um ein eingetragenes Baudenkmal.





Es geht wieder zurück in Richtung EKZ Berkum, wo auch mein Auto steht.