Obedience in der Karnevalszeit

Letzte Woche musste das Training im Westerwald ausfallen, aber heute waren dann alle wieder fleißig - mich inbegriffen.

Trainiert wurden heute folgende Übungen bzw. Teile daraus:
  • Verhalten gegenüber anderen Hunden (abgewandelt, Aufstellung im Kreis, Slalom laufen)
  • Stehen und Betasten
  • Pylone umrunden

Verhalten gegenüber anderen Hunden:




Steh und Betasten:



Um eine Pylone schicken und zurückkommen:

a) Einstieg (vor der Pylone stehen und Hund mit der Hand drumherum führen)


b) Fortsatz (wie zuvor, nur diesmal den Ball anschließend in Laufrichtung werfen)




c) Steigerung (Hund absetzen, um die Pylone schicken und Ball in Laufrichtung)



 d) Variante (Abstand zur Pylone einnehmen, Ball hinter die Pylo werfen, Hund hinschicken und nach Umrundung der Pylone abrufen)







Training mit den Teilnehmern hierzu:


 Ele mit Aico!

 


Biggi mit Jilly




Gerhard mit Yuma


Einen lieben Dank an die Trainingsgruppe in Ebernhahn.
Es macht wirklich Spaß mit Euch.

Ebenso bin ich sehr stolz auf meine Trainingsgruppe in Sinzig.
Freue mich.