Vulkanpfad Ettringen - in Erinnerung an Draga

[42-17-558-7.3-153.3-4181.8]


Am Tag nach Dragas Tod konnte ich einfach nicht zu Hause bleiben.
Ich musste auf andere Gedanken kommen.

So überlegte ich, eine Route zu gehen, die ich mit Draga heute auch laufen wollte.
Aber irgendwie wollte ich auch nicht alleine laufen.

So fragte ich Nicole, mit der wir nun schon zweimal gewandert sind, ob sie mich begleiten mag.
Sie sagte sofort zu und ich entschied mich daher, den Vulkanpfad zu gehen.
Diesen war Draga zuletzt im Juni letzten Jahres mit mir gegangen.

Vor meinem geistigen Auge habe ich Draga immer noch um uns herumwuseln sehen.
Mach es gut, mein Schatz. Du fehlst mir.
Und lieben Dank, Nicole!

Heute nur Bilder. Die Graustufenbilder sind von den beiden früheren Wanderungen mit Draga,




















Kommentare