Rund um den Flugplatz Bengen

[199-16-452-4.8-920.3-3756.9]


Heute war ich ein wenig im "Brass", da ich aufgrund eines Termines nach Mittag zeitig mit den Hunden unterwegs sein wollte.

Also gegen 07:30 Uhr die erste Rundwanderung mit dem Rüden hingelegt.
Und da drumherum noch alles im Nebel lag, sind wir zur Bengener Heide gefahren und konnten auf den Nebel herabgucken.






Wir starten am Sportplatz / Stadion von Bengen und gehen grob in Richtung der Talbrücke Bengen.






Die "Ereignisse" werfen ihre Schatten voraus ...





Auf dem Rundweg kommen wir an der Kapelle oberhalb von Bengen vorbei.






Jetzt geht es erst einmal in die Höhe.





Im Nebel zu erahnen: die Talbrücke Bengen und das neue Firmengelände und HARIBO-Gebäude.






Wir laufen in einem Bogen hinauf zur Karweiler Kapelle.





Es ist noch alles ruhig, wir sind bis auf zwei "Hundelüfter" ganz alleine unterwegs.





So geht es zunächst vorbei am Hundeplatz des HSV Ahrtal eV ...





... und wenig später auch am Landeplatz mitsamt der scheinbar wieder geöffneten Heidestube nebenan.






Vorbei an einem der vielen Kreuze am Wegesrand ...





... geht es nun weiter in grobe Richtung Landskrone, die zum einen im Nebel und zum anderen im Gegenlicht liegt.






Ich liebe solche "Stimmungen".






Schon sind wir wieder auf dem Rückweg.





Noch schnell durch dieses "Rehrückzugsgebiet" und wir sind alsbald wieder am Fahrzeug angelangt.











 Track, Übersicht und Karte:

 

mehr erfahren ›

Kommentare