Nordic Walking Remagen A5

[047-15-214-5.4-590.2-2498.2]


Da für den ganzen Tag Regen gemeldet ist, haben wir beschlossen, vormittags wenigstens eine kleine Nordic Walking Runde hinzulegen.

Als Vorlage diente uns heute der örtliche Remagener Wanderweg A5, dessen Boden wir dann heute mit den Stöcken aufgelockert haben ;-).




So starten wir mit der Hündin am Wanderparkplatz "Monte Klamotte" oberhalb von Remagen, an der Waldburgstraße.



Vorbei am jüdischen Friedhof und zunächst durch den Wald, biegen wir an der Ahrplatte ab und gehen zum Reisberg, den wir über den schmaleren Pfad abwärts gehen.



Irgendwann lichtet sich auch der Wald und der viele Nieselregen gibt sein Bestes ;-).

Wir biegen markierungsgemäß in Richtung des Oberstentals ab.



So geht es weiter in Richtung des Haus Hohenlinden und kurz zuvor bis fast zum Wässigertal, bevor es nunmehr wieder aufwärts geht und uns der Weg zurück zum Ausgangspunkt bringt.









Fazit:

Genau die richtige Strecke heute gewesen. Anstrengender wird es wenn man sie im Uhrzeigersinn gehen würde.


Übersichtskarte / Track:







Das Tourenportal zur Hüttensuche und Routenplanung Mehr erfahren >

Kommentare